Impressionen

Ausstellung 2017

Die Ausstellung im Hillandshäuschen erinnert an die jahrzehntelange Partnerschaft von Vallendar mit Cercy-la-Tour, die vor 40 Jahren besiegelt wurde.

Zur Eröffnung waren Wolfgang Helbach, Gerd Jung und weitere zahlreiche Mitglieder des Freundschaftskreises anwesend. Zu sehen sind zahlreiche Gastgeschenke und Erinnerungsstücke aus 40 jahren Freundschaft und Partnerschaft. So zum Beispiel Fayencen aus Nevers, Puppen in regionaler Tracht, landestypische traditionelle Holzschuhe ("sabots"), Fotos, Gemälde, Plakate und diverse Erinnerungen.

Zu sehen ist die Ausstellung zu den Büroöffnungszeiten bis Ende Mai.